6. Heimdoppel der PSVBG Bundesliga Teams

13.12.2019 erstellt von PSVBG Salzburg

Das 6. Heimdoppel findet zum Jahresausklang am Samstag den 14.12.2019 im ULSZ Rif statt.

Beide Bundesliga Teams der PSVBG Salzburg spielen am Samstag wieder um den Sieg und Tabellenpunkte. Die Herren spielen in der 2. Bundesliga gegen Hypo Tirol 2 und die Damen gegen den VC Tirol.

„Unser großes Ziel kann ein Sieg sein. VC Tirol ist keine leichte und schwer lösbare Aufgabe. Wir werden nochmals voll konzentriert sein, alles geben und mit unseren Fans im Rücken eine sehr starke Leistung bringen. Unsere Chance sehen wir darin, locker und variantenreich zu spielen um die Tirolerinnen zu beeindrucken. Schade dass wir wieder nicht alle Spielerinnen zur Verfügung haben. In der Weihnachtspause werden wir am Kader arbeiten müssen, um unser Ziel – obere Play Off noch zu verwirklichen “, so Trainer Ulrich Sernow.

„Samstag werden wir alles tun um VC Tirol zu bezwingen. Ich hoffe, dass unsere 2 weiteren Spielerinnen (Krankheit) eingeschränkt wieder zur Verfügung stehen und wir mit einem schlagkräftigen Kader kämpfen können. Wir wollen unseren Fans Samstag nochmals tollen Volleyball und wenn es geht einen Sieg schenken“, so Hauptangreiferin Patricia Maros

Die Herren in der 2. Bundesliga spielen am Samstag zu Hause im ULSZ Rif gegen den VC Hypo Tirol2. Der 3:2 Auswärtssieg wird uns motivieren und wir werden so viele Punkte wie möglich sammeln um auch in dieser Saison an der Meisterrunde teilzunehmen.

Beide Teams freuen sich auf ihre treuen Volleyball Fans und hoffen auf zahlreiche, laute Unterstützung beim Weihnachtsdoppel in ihrer Heimhalle im ULSZ Rif


6. Doppel Bundesliga der PSVBG Salzburg

Samstag 14.12.2019 im ULSZ Rif

18.00 Uhr 2. Bundesliga Herren:

PSVBG Salzburg – Hypo Tirol2

20.30 Uhr 1. Bundesliga Damen:

PSVBG Salzburg – VC Tirol